Schmerz, lass nach!

Schmerz, lass nach!
…endlich
 befreit.

München, 02.01.08. Schmerz in Deutschland hat eine erschreckende Bilanz: 50% aller deutschen Erwachsenen leiden an chronischen Schmerzen. Patienten mit Schmerz, insbesondere solche die scheinbar ohne Grund leiden und darüber verzweifeln, steht ab 2008 die hochwirksame „Öko-Schmerztherapie“ ENRAC®CMT zur Verfügung.

Die spezielle Schmerztherapie ENRAC® Collateral Meridian Therapy ist eine wissenschaftliche Therapiemethode, die eine Brücke schlägt zwischen der westlichen Medizin und dem östlichen Ansatz der ganzheitlichen Lebensenergie. Das Hauptmerkmal der seit 15 Jahren bewährten Therapie ist nicht-invasiv, also ohne Körpereingriff, und ohne Nebenwirkung. Der Patient wird vom Schmerz befreit, dabei nicht geschwächt und sogar noch energetisiert. Viele Fallstudien in Asien zeigen, dass selbst Krebspatienten im Stadium 3 derart energetisiert werden, dass sie seit Jahren sogar wieder arbeiten und die Lebensfreude mit ihren Angehörigen teilen. Die meisten Patienten und deren Ärzte können es kaum fassen: „…ein Wunder“.

Die Schmerzbehandlung erfolgt manuell in weniger als einer halben Stunde, ohne Spritze, Medikamente, Nadeln und Berührung der Schmerzstellen: four_no.png
Bild: Bei ENRAC CMT erfolgt die Schmerzbehandlung nicht-invasiv

Die dauerhafte Schmerzbefreiung von 20.000 Schmerzpatienten alleine in Asien gilt als grosser Erfolg in medizinischen Fachkreisen. Mehr als 1.000 praktizierende Fachärzte wurden seit 2005 geschult. Bewährt hat sich ein zwei-tägiges interdisziplinäres Symposium. Beim ENRAC CMT Symposium 2008 in München werden 50-70 Ärzte in Theorie und Praxis ausgebildet. Zurück in der Praxis kann ein erfahrener Arzt dank des qualitätsgesicherten Therapieablaufs etwa 30 Behandlungen pro Tag zusammen mit zwei Assistenten ausführen. Information über Therapie, Methodik, Symposium und Alleinstellungs-Merkmale ist online abrufbar.

Über ENRAC
ENRAC®CMT International ist das grösste Netzwerk für nicht-invasive Schmerzbehandlung. Ärzte aller Fachgebiete therapieren nach der ENRAC® Collateral Meridian Therapy. Der Erfinder Dr. Shan-Chi Ko wurde in Taiwan geboren, er studierte Medizin in Japan und TCM & Pharmakologie in Shanghai. In 2002 publizierte Dr. Ko basierend auf 7.500 klinischen Fallstudien seine Theorie über eine hochwirksame Schmerzbehandlung: Stimulation von zwei Acupunkten reduziert auffallend und  fast augenblicklich die meisten regionalen Schmerzen.
www.ecmt.info

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: