Selbststudium DVD: Der kleine Schmerz-Doktor

Taipei April 2009 – ENRAC CMT gestaltet die Selbststudium DVD ‚Der kleine Schmerz-Doktor – Behandlung von 21 regionalen Schmerzen‘. Das Vorwort enthält eine autobiografische Einsicht in den derzeitigen Lebensabschnitt des Erfinders Dr. Ko. Nach 30 Jahren Berufserfahrung als Arzt und 12 Jahren klinischen Studien teilt er seine Freude über den internationalen Erfolg seiner nicht-invasiven Therapie für Schmerzbefreiung.

Als Erfinder von ENRAC Collateral Meridian Medicine… war ich überwältigt vor Freude, als am 06.03.06 die Medical Association of Taiwan of Collateral Meridian Medicine gegründet wurde. Aber mir war auch bewusst, dass der Weg vor uns nicht ohne Hindernisse sein wird. Mit der Berufserfahrung von 30 Jahren als Arzt hatte ich immer erwägt, dass meine grösste Mission die Schmerzbefreiung für meine Patienten sei.

Mit dem stetigen Fortschreiten des Erfolgs von ENRAC CMT wollen es mehr und mehr Ärzte in verschiedenen Ländern lernen, sie fragen mich ständig nach mehr Studienzeit in meiner Klinik oder in Seminaren. Die Tatsache, dass Patienten Termine mit sechs Monaten im Voraus machen müssen, sowie die endlose Zahl von Ärzten die unbedingt ENRAC CMT lernen wollen, brachten mich zur Überzeugung, dass ich niemals Ihre Bedürfnisse würde alleine befriedigen können, auch nicht zu Lasten meiner Freizeit und meines Schlafes. Im letzten halben Jahr war ich sehr bemüht mehr Zeit mit meinen Studenten zu verbringen und Diskussionen mit Ärzten in aller Welt zu führen. Ich hatte die Hoffnung mehr Ärzte mit der Kompetenz und dem Wissen zu versorgen, damit sie ihren Patienten die bestmögliche Fürsorge geben können. Ich hörte diese beharrliche Stimme in meinem Kopf, dass ich noch ein Buch schreiben soll. Jeder, den ich traf, brachte es unverzüglich auf den gleichen Punkt.

Während der 2007 World Federation of Athletic Trainers and Therapists WFATT Konferenz in Tokio war ich eingeladen, eine Präsentation für mehr als zweihundert Teilnehmer zu geben. Nach dem Vortrag wurden Dr. Chih Shung Wong und ich von Teilnehmern umschwärmt, die nach meiner Businesskarte fragten. Obwohl ich keine Businesskarte dabei hatte, folgten sie mir in den Aufzug und boten mir ihre Businesskarte an und luden mich für Seminare in ihre Organisation ein. Beim Blick auf diese Businesskarten wurde mir bewusst, dass sie zu Ländern aus aller Welt gehörten. Unter anderem wurde ich begeistert von National Athletic Trainers‘ Association NATA eingeladen, um ENRAC CMT auf ihrer jährlichen Konferenz im Aug. 2008 zu demonstrieren. Wir sind davon überzeugt, dass ENRAC CMT in der nahen Zukunft ein Teil der Sportmedizin in Amerika werden wird. Ich hörte diese hartnäckige Stimme in meinem Kopf, die mich drängte ein Buch für Athletiktrainer in aller Welt zu schreiben.

Dank der Bemühungen von Prof. Sumio Hoka waren mehrere ENRAC CMT Äzte und ich von der American Society of Anesthesiologists für Okt. 2007 eingeladen worden. Wir sollten eine klinische Studie zu Complex Regional Pain Syndrome CRPS präsentieren, was uns erlaubte ENRAC CMT den amerikanischen Schmerzspezialisten vorzustellen. In der Zwischenzeit werden aufgrund der emsigen Bemühungen von Dr. Huh und Dr. Lee Seminare für Collateral Meridian Therapy am Duke University Medical Center abgehalten, mit Kreditpunkten entsprechend den Anforderungen an die medizinische Weiterbildung. Alle involvierten Ärzte sind über die News begeistert und bieten mir Ratschläge und Unterstützung an. Das stellt ein Riesenschritt für die Weiterentwicklung der Orientialischen Medizin in der westlichen Welt dar, alle Ärzte in Japan und Taiwan sehen das als eine Errungenschaft für ihr eigenes Land an. Abermals hörte ich eine Stimme, die mich drängte ein neues Buch zu schreiben.

Nach der Herausgabe des Buches ‚Schmerzfreie Revolution‘ in 2003 ergänzte ich den Inhalt und veröffentlichte die neue Version ‚Jeder Schmerz kann kuriert werden‘ in 2006. Ich habe versucht ENRAC CMT der Welt mit umgangssprachlichen Begriffen zu erklären, aber anscheinend bleiben diese beiden Bücher hinter dem Verständnis von Lesern, die meine Seminare nicht belegt haben. Schliesslich haben mir Massen von Lesern aus aller Welt geschrieben, so aus USA, China, England, Deutschland, Singapur, Malaysia und Brasilien, und gebeten, ein Buch in einer einfach zu verstehenden Sprache zu schreiben. Einige Studenten haben eine Beschwerde vorgetragen, dass sie diese Bücher nicht verstehen, während andere mir für die Schmerzbefreiung dankten, welche sie aufgrund der Bücher erleben durften. Vielleicht haben auch einige Leser Stielaugen bekommen, aber mein Terminplan ist zu hektisch, um mehr Studenten anzunehmen. Deshalb hatte ich, unter unermüdlicher Aufmunterung durch meine Studenten, mit dem Buch begonnen ‚Therapiehandbuch für regionalen Schmerz‘.

Dank der Unterstützung und Kooperation durch viele Studenten haben wir endlich das Grundwerk zu ENRAC CMT fertiggestellt. Wie ich oft gesagt hatte, sind die elementarsten Grundlagen oft die schwierigsten. Ärzte, die am Seminar ENRAC CMT teilgenommen haben, werden bestimmt zustimmen, dass der Inhalt in diesem Buch die Grundlagen und auch die am häufigsten anwendbaren sind. Es ist unsere aufrichtige Hoffnung, dass sich diese Referenz als die beste für Studenten von ENRAC CMT erweisen wird und viele Ärzte mit dem Wissen ausstatten wird, um mehr Patienten zu helfen.

Dr. Shan-Chi Ko
Doktor der Medizin
ENRAC CMT International

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: