Archive for the ‘Chronik’ Category

Therapie-Workshops in D-A-CH kostenfrei

April 3, 2011

Unsere Öffentlichkeitsarbeit ist gemeinnützig

Unser gemeinnütziger Verband ECMT Medical Society https://xing.com/net/enrac/ baut das europäische Kompetenznetz für naturkonforme Schmerzbefreiung und Körperwahrnehmung auf. Dies sind wichtige Meilensteine auf dem Weg zur naturkonformen, nebenwirkungsfreien und wechselwirkungsfreien Chronicmedizin. Wir werden vom Kompetenznetz ENRAC International bei der globalen Mission „Kein Schmerz, der nicht kuriert werden kann“ unterstützt. Willkommen ist jeder Arzt, Heilpraktiker, Therapeut, Heiler und Coach, der bereits naturkonforme Methoden in seiner Praxis anwendet und die Symptomverschiebung vermeiden möchte.

Eine Selbststudium-Box leistet die einführende Weiterbildung für ALLE Anwender. Die Bestell-Info finden Sie auf http://ECMT.info. Für Anwender mit ersten Erfahrungen in der Schmerzbefreiung bei regionalen Schmerzen bietet die ECMT Medical Society regionale Therapie-Workshops an. Die Workshops finden seit Okt. 2009 halbjährlich statt. Sie sind kostenfrei, wenn 7+ Teilnehmer zusammen kommen und ein Teilnehmer einen Praxisraum stellt:

23.06.11 Therapie-Workshop in (CH) Bern
24.06.11 Therapie-Workshop in (D) Frankfurt
25.06.11 Therapie-Workshop in (D) Nürnberg
27.06.11 Therapie-Workshop in (A) Wien
28.06.11 Therapie-Workshop in (D) Berlin
29.06.11 Therapie-Workshop in (D) München

Alle naturkonformen Ganzheitler sind eingeladen, die Anwendung des ENRAC CMT Gesundheitssystems hautnah zu erleben. Der Einstieg ist die Investition in die Selbststudium-Box. Der nachfolgende Therapie-Workshop ist eine kostenfreie Leistung der ECMT Medical Society. Jeder Teilnehmer kann drei Schmerzfälle mitbringen, die im Therapie-Workshop erarbeitet werden.

Über ENRAC

ENRAC®CMT International ist das grösste Kompetenznetz für nicht-invasive Behandlung von Schmerzen und chronischen Erkrankungen. Ärzte aller Fachgebiete therapieren nach der ENRAC®CMT Collateral Meridian Therapy. Der Erfinder Dr. Shan-Chi Ko wurde in Taiwan geboren, studierte Medizin in Japan sowie TCM und Pharmakologie in Shanghai. In 2002 publizierte Dr. Ko basierend auf 7.500 klinischen Fallstudien seine Theorie über eine hochwirksame Schmerzbehandlung: Stimulation von zwei Acupunkten [lat. acus – spitz] reduziert auffallend und fast augenblicklich die meisten regionalen Schmerzen. Kontakt:  www.ecmt.info

Evidenz-normierte Schmerzbefreiung: Selbststudium

Oktober 1, 2009

München, Oct. 2009 – ENRAC® CMT veröffentlicht das Selbststudium „Der kleine Schmerz-Doktor“ für seine naturkonforme Schmerzbefreiung in Deutsch/Englisch. Handbuch und DVD leiten die Behandlung für jeden durchführbar an. Das Selbststudium möchte das Wissen über den einmaligen Nutzen unter Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten, Heilern, Coaches, Klinikpersonal, Pflegepersonal, sowie Familien mit Schmerzpatienten verbreiten.

selbststudium-box

 Bild: Selbststudium-Box mit Handbuch und DVD

Nun kann Jedermann die Schmerzbefreiung für die einfachste Schmerzkategorie behandeln: Regionale Schmerzen. Die Selbststudium DVD für PC/MAC erklärt das medizinische Grundlagenwissen in English in 8 Seminarstunden. Das Handbuch mit 200 Seiten in Deutsch/English leitet die manuelle Behandlung der 21 am meisten verbreiteten regionalen Schmerzen:

•  Migräne mit/ohne Wetterfühligkeit
•  Hinterkopf
•  Kopf & Nacken
•  Nacken
•  Hals
•  Nacken & Schulter
•  Brustkorb
•  Brustkorb-Seite
•  Bauch
•  Rücken
•  Lenden
•  Schulter
•  Schulterblatt
•  Schultergelenk
•  Ellenbogen
•  Hüfte
•  Hüftgelenk
•  Knie
•  Fussgelenk
•  Ferse
•  Zehe

70% der regionalen Schmerzen werden während der ersten Behandlung dauerhaft gelöst. Das ist die durchschnittliche Erfolgsrate gemessen in klinischen Studien.*) Dieser Erfolg basiert auf der evidenz-basierten CMT Methode, welche präzise die zu stimulierenden 3-D Acupunkte je regionalem Schmerz definiert. Acupunkte [lat. acus – spitz] kann man sich als direkte Verlängerung der Nervenpunkte der Wirbelsäule vorstellen, sie erzeugen beim Drücken einen natürlichen Neurotransmitter, auch Hirnbotenstoff genannt. Gewöhnlich kam der regionale Schmerz zusammen mit einer akuten Erkrankung. Die akute Erkrankung war nach 2-4 Wochen kuriert, aber der regionale Schmerz existiert weiter. Alle Schmerzmittel der Pharmakotherapien können den Schmerz vorübergehend lindern, aber sie können nicht dauerhaft vom Schmerz befreien, weil sie das Schmerzsymptom anstelle der Schmerzursache behandeln.

Synthetische Pharmaka sind nun mal keine natürlichen Neurotransmitter. Der gesamte Organismus wird chemisch sensibilisiert und bei Dauereinnahme vergiftet. Vergiftung ist die Hauptursache für die Entwicklung von chronischen Erkrankungen. Die EU-Kommission veröffentlichte bereits 2001: Jeder Mensch hat 300-500 Toxine im Körper gespeichert, welche die Schulmedizin nicht kennt und berücksichtigt. Konsequenterweise ist der erste Schritt, um eine chronische Erkrankung zu vermeiden oder zu kurieren, der Regel aus dem Medizinstudium zu folgen: Vermeide jede Verordnung von Schmerzmitteln für länger als 2-4 Wochen.

ENRAC® CMT ist anerkannt als der Innovator der weltersten naturkonformen, evidence-normierten Chronicmedizin, wobei auf Schmerzbefreiung fokussiert wird. ENRAC® CMT basiert auf einem eigenständigen evidenz-basierten Gesundheitskonzept für chronische Erkrankungen: Vital Flow Balance. Es hat nichts gemeinsam mit anderen Gesundheitskonzepten. Die Schmerztherapie wurde seit 1995 klinisch für die nicht-invasive Schmerzbefreiung und Löschung des Schmerzgedächtnisses getestet. In 2002 veröffentlichte Dr. Ko seine  Theory of Collateral Meridian Therapy CMT. Seit 2005 wurden über 3.500 Mediziner ALLER Fachgebiete zertifiziert. ENRAC CMT repräsentiert eine (1) Behandlungsmethode für alle Arten von Schmerzen und für jede Intensität. Die Behandlung erfolgt wahlweise manuell oder automatisch: Der Einsatz des Web-eSystems reduziert die Lernphase auf 1 Tag und die Therapievorbereitung auf Minuten je Sitzung. Es bietet viele Alleinstellungsmerkmale wie „Kein Schmerz, der nicht kuriert werden kann“, siehe
http://ecmt.info/2007/12/30/collateral-meridian-therapy/

Bestell-Info

Die Selbststudium-Box „Der kleine Schmerz-Doktor“ führt in die evidenz-normierte Schmerzbefreiung nach ENRAC CMT ein. Die hartfolien-verschweisste Selbststudium-Box enthält:

1 Handbuch: Deutsch/English, 200 S., 160 3-D Farbgrafiken
1 DVD: für PC/MAC, English, Text + Video, 8 Seminarstunden
2 Acustifte: für die manuelle Behandlung der 3-D Acupunkte

Kunstdruckpapier, Hardcover, stabile Kassette mit Magnetverschluss
ISBN 978-986-85395-0-1 Selbstverlag, Preis € 199,-
– zzgl. Verpackung und Versand: DHL Paket D 10,-, A 19,-, CH 32,-
 . (auf besonderen Wunsch: DHL Päckchen  D 6,-, A 11,-, CH 16,-)
– Das Rückgabe- und Widerrufsrecht beträgt 14 Tage
– Die Übergabe an den Paketdienst erfolgt werktäglich
– Für Ihre Bestellung benutzen Sie bitte das Kontaktformular

Über ENRAC

ENRAC®CMT International ist das grösste Kompetenznetz für nicht-invasive Behandlung von Schmerzen und chronischen Erkrankungen. Ärzte aller Fachgebiete therapieren nach der ENRAC®CMT Collateral Meridian Therapy. Der Erfinder Dr. Shan-Chi Ko wurde in Taiwan geboren, studierte Medizin in Japan sowie TCM und Pharmakologie in Shanghai. In 2002 publizierte Dr. Ko basierend auf 7.500 klinischen Fallstudien seine Theorie über eine hochwirksame Schmerzbehandlung: Stimulation von zwei Acupunkten [lat. acus – spitz] reduziert auffallend und fast augenblicklich die meisten regionalen Schmerzen. Kontakt: www.ecmt.info

Bio Dr. Ko

Dezember 31, 2007
dr-ko.jpg

Dr. Shan-Chi Ko

ist der weltweit bekannteste Schmerzforscher. Mit seiner 30-jährigen Erfahrung als med. Doktor entwickelte er  seit 1995 die erfolgreichste Methode zur dauerhaften Schmerzbefreiung: ENRAC CMT.

Dr. Ko treibt das Leiden der Menschheit an, oder anders ausgedrückt, ihn triebt das Streben nach Glück. Leiden ist nämlich die Wahrnehmung, dass das Glück im Leben fehlt.

Der primäre Erfolgsindikator ist ausschliesslich das subjektive Schmerzempfinden des Schmerzpatienten. In 2007 beträgt die durchschnittliche Anzahl von Behandlungssitzungen 5. 70% der Schmerzpatienten mit regionalen Schmerzen verlieren ihre Schmerzen und ihr Schmerz-Gedächtnis unverzüglich in der 1. Sitzung. Die Therapie wird von wirtschaftlich unabhängigen Ärzten angewendet, die die erforderliche Kompetenz in einem Symposium erworben haben.

 

dr_ko.gif

Mission of Dr. Ko

There is no pain that cannot be cured.

Driven by the pain of human being we have been devoted to create luck in life of patients. Pain is the awareness that luck in life is missing.

We welcome practioners of all disciplines to provide any intractable pain case to be solved.

Vision of Dr. Ko

No intractable pain in the World.

Today’s linear medicine can only treat a disease after symptoms occurred. The future system-dynamic medicine is not in treating diseases but in understanding the cause of diseases.

We welcome practioners of all disciplines interested to get actively involved in our scientific case studies of international scale and interdisciplinary scope.